Wetter-Suche

Ort, PLZ oder Land

Unwetterwarnungen

Add to iGoogle

Unsere Unwetterzentralen

Wetterlexikon

Radar

RADAR ist eine Abkürzung für "Radio Detecting an Ranging", was übersetzt soviel bedeutet wie "Funkermittlung und Entfernungsmessung". In der Meteorologie werden Radarmessgeräte zur Fernerkundung meteorologisch interessanter Strukturen in der Atmosphäre eingesetzt. Ein wesentliches Ziel ist zum Beispiel die räumliche Erfassung von Niederschlagsgebieten und die Bestimmung der Niederschlagsart, aber auch Windgeschwindigkeiten und Windrichtungen und somit auch Turbulenzen können mit speziellen Geräten erfasst werden.