Wetter-Suche

Ort, PLZ oder Land

Unwetterwarnungen

Add to iGoogle

Unsere Unwetterzentralen

Wetterlexikon

Corioliskraft

Die Corioliskraft ist neben der Zentrifugalkraft die zweite Scheinkraft, die nur in rotierenden Bezugssystemen auftritt. Durch die Erdrotation erfahren bewegte Körper (und damit auch Luft) auf der Nordhalbkugel eine Ablenkung nach rechts gegenüber der Bewegungsrichtung, auf der Südhalbkugel nach links. Die Corioliskraft wirkt sich allerdings nur auf großskalige Phänomene aus, wie z. B. Tiefdrucksysteme. Die Richtung des Strudels im Waschbecken wird dadurch nicht beeinflusst.