Wetter-Suche

Ort, PLZ oder Land

Unwetterwarnungen

Add to iGoogle

Unsere Unwetterzentralen

Wetter Schweiz

Wetter Solothurn Wetter Solothurn Wetter Solothurn Wetter Bern Wetter Waadt Wetter Waadt Wetter Deutschland Wetter Freiburg Wetter Waadt Wetter Schaffhausen Wetter Thurgau Wetter Freiburg Wetter Obwalden Wetter Basel-Landschaft Wetter Nidwalden Wetter Appenzell Ausserrhoden Wetter Appenzell Ausserrhoden Wetter Obwalden Wetter Waadt Wetter Appenzell Innerrhoden Wetter Österreich Wetter Freiburg Wetter Luzern Wetter Zürich Wetter Liechtenstein Wetter Solothurn Wetter Wallis Wetter Zug Wetter Basel-Landschaft Wetter Aargau Wetter Genf Wetter Nidwalden Wetter Schaffhausen Wetter Glarus Wetter Neuenburg Wetter Bern Wetter Frankreich Wetter Tessin Wetter Graubünden Wetter Schwyz Wetter Italien Wetter Thurgau Wetter Uri Wetter Deutschland Wetter St. Gallen Wetter Jura
 
controls Abspielen
Zeitskala Bitte ziehen
 
controls Abspielen
Zeitskala Bitte ziehen
 
controls Abspielen
Zeitskala Bitte ziehen
 
controls Abspielen
Zeitskala Bitte ziehen
 
controls Abspielen
Zeitskala Bitte ziehen
 
controls Abspielen
Zeitskala Bitte ziehen
highlightMap Basel BaselBasel Bern BernBern Chur ChurChur Genf GenfGenf Lausanne LausanneLausanne Locarno LocarnoLocarno Luzern LuzernLuzern Neuchâtel NeuchâtelNeuchâtel St. Gallen St. GallenSt. Gallen Schaffhausen SchaffhausenSchaffhausen Sion SionSion Vallorbe VallorbeVallorbe Zürich ZürichZürich St. Moritz St. MoritzSt. Moritz © by MeteoGroup © by MeteoGroup Zeitzone: Europe/Zurich Zeitzone: Europe/Zurich

Luftdruck

Luftdruck Schweiz

Radar

Radar Schweiz Radar SchweizRadar Schweiz

Wolken-Niederschlag

Wolken-Niederschlag Schweiz

Allgemeine Wetterlage

Mit einer westlichen Höhenströmung werden vorübergehend trockenere Luftmassen zu uns transportiert. Erst in der Nacht auf Sonntag erreicht uns aus Westen die nächste Front. Zu Wochenbeginn bessert sich das Wetter. Es wird milder.

Wetter heute

Am Donnerstagnachmittag ist es freundlich mit Sonne und ein paar Quellwolken. Am meisten Sonnenstunden erwarten wir vom Genfersee über das Wallis bis ins Tessin. Entlang der zentralen und östlichen Voralpen können die Wolken vorübergehend dichter werden. 17 bis 21, im Wallis um 23 und im Süden sommerliche 25 Grad. In der Nacht auf Freitag geht es aufgelockert bis gering bewölkt und trocken weiter. Lediglich im Tessin sind die Wolken dichter und hier sind einzelne Schauer nicht ausgeschlossen. Die Temperaturen sinken auf 2 Grad in Les Ponts-de-Martel und bis 12 Grad rund um den Bodensee. Im Tessin bleibt es mit 13 bis 17 Grad etwas milder. Es weht schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

Aussichten

Der Freitag verläuft an der Alpennordseite recht sonnig und trocken mit einigen Wolken über den Bergen. Vereinzelt sind am Nachmittag entlang der zentralen und östlichen Voralpen kurze Schauer möglich. Diese klingen am Abend rasch wieder ab. In der Südschweiz ist es wechselhaft mit lokalen Regenschauern. Es wrden sowohl nördlich als auch südlich der Alpen 18 bis 25 Grad erreicht.

Am Samstag scheint zeitweise die Sonne, länger sonnig wird es diesmal im Süden, im Wallis und im Mittelland. Entlang der Nordalpen bilden sich am Nachmittag dichtere Wolken und ab dem Nachmittag sowie in der Nacht auf Sonntag kommt es hier zu Regenschauern und einzelnen Gewittern. 17 bis 20, im Süden bis 25 Grad.

Am Sonntag klingen die Schauer entlang der Alpen und im Osten ab und es kommt zu Auflockerungen. Am längsten nass ist es in der Deutschschweiz und hier besonders rund um den Bodensee. Tagsüber setzt sich die Sonne immer besser durch bei Höchstwerten von 15 bis 20, im Süden um 26 Grad.

Am Montag ist es schön und trocken. Erst im Laufe des Tages ziehen von Nordwesten vermehrt hohe bis mittelhohe Wolkenfelder auf. Südlich der Alpen ist es aufgelockert bis stark bewölkt und hier sind über den ganzen Tag verteilt einzelne Schauer möglich. Die Temperaturen steigen verbreitet auf 18 bis 25 Grad.

Bergwetter

Am Donnerstag klingen nächtliche Schauer in den Glarner Alpen rasch ab und es stellt sich freundliches sowie meist trockenes Wetter ein. Am meisten Sonnenschein gibt es in den West- und Südalpen, sonst halten sich noch zeitweise dichtere Wolken.

Mittagstemperatur Alpennordseite:
---------------------------------
1500m 9°C
2000m 6°C
2500m 3°C
3000m 1°C
3500m -2°C

Der Freitag zeigt sich in den Südalpen von seiner wechselhaften Seite mit örtlichen Schauern. Sonst ist es freundlich und zeitweise sonnig.

Am Samstag scheint vor allem in den Südalpen und im Wallis länger die Sonne. Längs der Nordalpen ist es zeitweise sonnig mit dichteren Quellwolken am Nachmittag.

In der Nacht auf Sonntag ziehen im Nordalpenbereich mit einer schwachen Kaltfront Schauer durch, der Sonntag selbst wird überall zunehmend freundlich und sonnig. Am längsten halten sich die Schauer entlang der östlichen Voralpen.

Am Montag ist es sonnig und trocken. Nachmittags ziehen aus Nordwesten hohe bis mittelhohe Wolkenfelder auf. Südlich der Alpen ist es von der Früh weg bewölkter und hier sind den ganzen Tag einzelne Schauer möglich.