Wetter-Suche

Ort, PLZ oder Land

Unwetterwarnungen

Add to iGoogle

Unsere Unwetterzentralen

Warnlagebericht

Isobarenkarte Europa


Allgemeine Wetterlage

Am Freitag kündigt sich aus Nordwesten langsam eine Kaltfront an, auf Samstag überquert sie die Alpennordseite. Dahinter kühlt es vor allem im Norden vorübergehend ab, auf Montag folgt die nächste noch wetteraktivere Kaltfront mit Sturm und einer deutlichen Abkühlung!

Gewitter, Regen und Schnee

Freitagabend sind mit der Kaltfront aus Nordwesten an den Voralpen kurze (eingelagerte) Gewitter möglich.

Sturm

Ab Freitagvormittag starker Südwest- bis Westwind mit lokal Böen von 50-75 km/h in der Nordschweiz sowie 75 bis 100 km/h auf den Jurahöhen. Freitagabend lässt der Westwind rasch wieder nach.

Warnlage Aussichten

SturmRegen/SchneeGewitter
Samstag 22.09.2018---
Sonntag 23.09.2018exponierte Orte Flachland: abend/Nacht lokal Böen zwischen 70 und 90 km/h möglich, Alpen: Abend/Nacht lokal Böen von 100 bis 120 km/h möglich--
Montag 24.09.2018Alpensüdseite: böiger Nordföhn mit lokal Böen >75km/h in den Tälern bis am Mittag möglich; Genfersse: kräftige Bise mit lokal Böen >75km/h ab dem Abend möglich--

Joachim Schug, 21.09.2018