Wetter-Suche

Ort, PLZ oder Land

Unwetterwarnungen

Add to iGoogle

Unsere Unwetterzentralen

Warnlagebericht

Isobarenkarte Europa


Allgemeine Wetterlage

Geringe Luftdruckgegensätze und feucht-labile Luftmassen bestimmen weiterhin das Wetter im Alpenraum. Besonders am Samstag und zu Wochengeginn ist das Riskiko für Regenschaur oder Gewitter erhöht. Erst Mitte nächster Woche wird die Wetterlage wieder etwas stabiler.

Gewitter, Regen und Schnee

Letzte Nacht breiteten sich Schauer und Gewitter vom Wallis zum Berner Oberland aus. In den Morgenstunden und am Vormittag erfassten sie auch die Zentralschweiz und das Sarganserland.
Mit dieser "Morgenkonvektion" gab es bis 11 Uhr total 20 (Schwyz-Seewen) bis 50 (Ovronnaz/VS) l/m² Niederschlag und vor allem im Emmental Hagel sowie Stundensummen von über 30 l/m² mit entsprechend lokalen Überflutungen und Erdrutschen.

Bis zum späteren Abend sind in den Alpen und im Süden sowie im Jura und zwischen Basel und Schaffhausen noch einige Regenschauer oder Gewitter möglich. Örtlich sind dabei grössere Regenmengen innerhalb kurzer Zeit möglich.

Sturm

Keine Warnungen aktiv

Warnlage Aussichten

SturmRegen/SchneeGewitter
Freitag 25.07.2014--lokal in den Alpen, im Süden und im Jura am Nachmittag und Abend möglich
Samstag 26.07.2014--in den Alpen und im Süden, ab Nachmittag lokal auch im Mittelland möglich
Sonntag 27.07.2014---

Werner Verant, 24.07.2014