Wetter-Suche

Ort, PLZ oder Land

Unwetterwarnungen

Add to iGoogle

Unsere Unwetterzentralen

Warnlagebericht

Isobarenkarte Europa


Allgemeine Wetterlage

Feucht-kühle Luft liegt über uns. Tagsüber lässt der Tiefdruckeinfluss nach und es kommt zu einer Wetterberuhigung. Bereits morgen Dienstag erreicht uns von Nordwesten her eine nächste schwache Kaltfront. Ab der Wochenmitte stellt sich dann für ein paar Tage stabiles und warmes Frühlingswetter ein.

Gewitter, Regen und Schnee

keine Warnungen aktiv

Sturm

Am Montag frischt der Nordwind auf der Alpensüdseite kräftig auf und mit thermischer Unterstützung sind örtlich und zeitweise Föhnböen um 75 km/h möglich. Erst Mittwochmorgen lässt der Föhn wieder nach.

Warnlage Aussichten

SturmRegen/SchneeGewitter
Dienstag 03.05.2016Alpensüdseite: lokal Nordföhnböen von mehr als 75km/h möglich-in den nördlichen Alpen und Voralpen tagsüber (vor der Kaltfront) möglich
Mittwoch 04.05.2016nachlassender Föhn--
Donnerstag 05.05.2016---

Peter Hinteregger, 02.05.2016